INFO-RESERVATION
12:15 Bergstation
16:30 ESS Büro Dorf
Gruppenunterricht für Kinder Montag bis Freitag
  • Montag bis Freitag von 9Uhr15 bis 12Uhr15
  • Sammelplatz der Gruppen, Parkplatz gegenüber der Luftseilbahn. Abfahrt um 9Uhr15.
  • Ende der Kurse, Bergstation der Luftseilbahn um 12Uhr15.
  • Für Gruppen mit weniger als 4 Personen, Ende um 11 Uhr.
  • Swiss Snow League Tests und Slalom Medaillen für alle 5 Halbtage Karten inbegriffen.
  • Das Slalom findet am Freitagmorgen in Planachaux statt.
  • Slalomresultate und Testverteilung vor dem Büro der Schweizerischen Ski und Snowboardschule Freitag 17Uhr30
  • Buchung spätestens am Vortag in unserem Büro.
  • Diese Tickets gelten nicht für den Wochenendeunterricht
Montag bis Freitag
1 x 1/2 Tag Fr. 60
5 x 1/2 Tag Fr. 240
Gruppenunterricht für Kinder am Wochenende (26. Dezember 2020 - 7. März 2021)
  • Samstag und Sonntag von 10Uhr00 bis 12Uhr30
  • Treffpunk an der Bergstation der Luftseilbahn um 9Uhr45 (Planachaux)
  • Ende des Unterrichts an der Bergstation der Luftseilbahn um 12Uhr30
  • Für Gruppen mit weniger als 3 Personen wird der Unterricht verkürzt
  • Ohne Swiss Snow League Test oder Slalom
  • Buchung spätestens am Vortag in unserem Büro.
  • Diese Tickets gelten nicht für den Wochenunterricht
Samstag und Sonntag
1 x 1/2 Tag Fr. 70
5 x 1/2 Tag (nicht aufeinanderfolgend) Fr. 300
Hinweise an die Eltern

Mit Ihrer Hilfe werden sich Ihre Kinder leichter an unsere Klassen gewöhnen.

  1. Bereiten Sie Ihr Kind auf die Skischule vor, damit es mit Freude anfängt.
  2. Warme Kleider, trockene Handschuhe und Skischuhe, sowie Sonnen- oder Schneebrille und Sonnenschutzcreme werden Ihrem Kind nützlich sein. Taschentücher und ein kleiner Imbiss sind auch willkommen.
  3. Geben Sie ihm die Kurskarte, den Skipass und eine Karte mit Namen, Adresse in Champéry, Handynummer, sowie Angabe der Muttersprache mit. Die Karten sind im Büro erhältlich.
  4. Vermeiden Sie es dem Kind während den Kursen zu folgen.
  5. Bringen Sie Ihr Kind früh genug zum Treffpunkt, und holen Sie es rechtzeitig ab.
  6. Lassen Sie den Skilehrer entscheiden ob ein eventueller Klassenwechsel gemacht werden muss.
Karte
Plan